Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
02.04.2020
18:13
 
 
+
»
 

Geographie

Athose liegt auf 648 m, 9 km südsüdwestlich von Valdahon und etwa 28 km südöstlich der Stadt Besançon (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich im Jura, am nördlichen Talhang des Dorfbachs von Athose, zwischen dem Hochplateau von Valdahon im Norden und den ersten hohen Juraketten im Süden.

Die Fläche des 7.63 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des französischen Juras. Der zentrale Teil des Gebietes wird vom Tal von Athose eingenommen, das vom Dorfbach nach Südwesten zur Loue entwässert wird. Nach Westen reicht der Gemeindeboden auf das durchschnittlich 700 m hoch gelegene Plateau von Valdahon, das hauptsächlich von Acker- und Wiesland bestanden ist. Mit einem schmalen Streifen erstreckt sich das Gemeindeareal nach Südosten in das Gebiet der ersten hohen Jurazüge, die von der Roche de Hautepierre nach Nordosten auslaufen. Es reicht über die Höhe von Le Sapey (mit 882 m die höchste Erhebung von Athose) und die Mulde von Les Prés-de-Vaire bis zu den Höhen von Cicon.

Zu Athose gehören der Weiler Les Fermes-d'Athose (825 m) nördlich der Höhe von Le Sapey sowie verschiedene Einzelhöfe. Nachbargemeinden von Athose sind Chasnans im Norden und Osten, Aubonne, Hautepierre-le-Châtelet und Mouthier-Haute-Pierre im Süden sowie Lods und Lavans-Vuillafans im Westen.

Basierend auf dem Artikel Athose der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen