Flagge von Thailand

Thailand

Hauptstadt
Bangkok
 
Fläche
513.115 km²
 
Bevölkerung
64.185.502
 
pro km²
125,1 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
09.12.2021
13:30
 
 
+
»
 

Geschichte

Der König Prasat Thong wurde hier geboren, er ließ hier auch einen buddhistischen Tempel und am Ufer eines kleinen Sees ein kleines Schloss errichten, die den Königen von Ayutthaya als Sommerresidenz diente. Die Anlagen wurden seit der Vernichtung von Ayutthaya im Jahr 1767 nicht mehr genutzt und verfielen. Erst König Mongkut (Rama IV.) entdeckte den Platz wieder und ließ einen neuen Palast bauen.

König Chulalongkorn (Rama V., reg. 1868-1910) nutzte die Sommerresidenz ebenfalls, auch nachdem es hier Anfang der 1880er Jahre zu einem schweren Zwischenfall gekommen war: während eines Bootsausflugs wurde Königin Sumantha Kumaritana mit ihren drei kleinen Töchtern über Bord gerissen. Alle vier ertranken, weil niemand zu Hilfe kommen konnte, denn es galt noch das jahrhundertalte Berührungsverbot von Angehörigen der königlichen Familie durch Untertanen. König Chulalongkorn hob kurze Zeit später dieses Tabu offiziell auf.

Heute werden die erweiterten Anlagen von König Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) gerne bei Staatsempfängen genutzt.

Basierend auf dem Artikel Bang Pa In der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen