Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.02.2020
02:29
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die heutige Pfarrkirche von Chaux-des-Crotenay wurde im 15. Jahrhundert an der Stelle eines Vorgängerbaus errichtet und zeigt gotische Stilformen; der Glockenturm wurde im 19. Jahrhundert erbaut. Die Kirche besitzt eine reiche Innenausstattung, darunter verschiedene Statuen aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Eine Kapelle aus dem 18. Jahrhundert befindet sich in Weiler Cornu. Auf dem Hügel südwestlich des Dorfes sind die Ruinen der mittelalterlichen Burg erhalten, die ursprünglich aus dem 11. Jahrhundert stammt, im 13. und 14. Jahrhundert jedoch umgebaut wurde.
Mit 375 Einwohnern (1999) gehört Chaux-des-Crotenay zu den kleinen Gemeinden des Département Jura. Nachdem die Einwohnerzahl in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts markant abgenommen hatte (1891 wurden noch 552 Personen gezählt), verbleibt sie seit Beginn der 1990er Jahre auf annähernd konstantem Niveau.

Basierend auf dem Artikel Chaux-des-Crotenay der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen