Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
02.06.2020
11:05
 
 
+
»
 

Geschichte

Im Jahr 487 ziehen die Römer ab. Die neuerliche Besiedelung erfolgte dann durch die Bajuwaren von 500 bis 700.

Das heutige Frankenmarkt entstand zwar "erst" 1160 aus dem damaligen Habbingen, doch der Ursprung des Ortes ist wesentlich älteren Datums.

1236 wurde Frankenmarkt das Marktrecht durch Kaiser Friedrich II. verliehen.

1289 fällt Frankenmarkt gebietsmäßig an die Schaumburger.

1351 kaufen die Habsburger die Herrschaft Frankenburg. Frankenmarkt wird ein Teil der Hausmacht Habsburg.

Für kurze Zeit, zwischen 1810 und 1816 gehörte Frankenmarkt zu Bayern. 1848 wurde die Gemeinde Frankenmarkt gegründet.

Basierend auf dem Artikel Frankenmarkt der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen