Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
16.11.2019
22:09
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die Kirche von Lods wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Zur reichen Innenausstattung gehört eine Statue der Heiligen Jungfrau aus dem 14. Jahrhundert. Eine Kapelle wurde 1787 erbaut. Lods gehört zur Vereinigung „Die schönsten Dörfer Frankreichs“. Im Ortskern sind zahlreiche Bürger- und Bauernhäuser im charakteristischen Stil der Franche-Comté aus dem 16. bis 18. Jahrhundert, alte Brunnen und Mühlen erhalten. Das Château de Lods, ursprünglich aus dem 13. Jahrhundert, wurde wiederaufgebaut und befindet sich heute in Privatbesitz. Sehenswert ist auch das Musée de la Vigne et du Vin.
Mit 248 Einwohnern (2007) gehört Lods zu den kleinen Gemeinden des Département Doubs. Nachdem die Einwohnerzahl 1881 noch 1155 Personen betrug, wurde seither ein markanter Bevölkerungsrückgang verzeichnet, der bis in die jüngste Zeit anhält.

Basierend auf dem Artikel Lods der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen