Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.08.2019
13:53
 
 
+
»
 

Geschichte

1055: erste urkundliche Erwähnung von Mailberg.

Am 12. Mai 1082 fand in der Nähe von Mailberg die Schlacht bei Mailberg statt, in der böhmische und mährische Truppen dem Markgrafen Leopold II. eine schwere Niederlage zufügten.

Überregionale Bedeutung erlangt die Gemeinde als hier um 1145 der Souveräne Malteser Ritterorden eine Kommende ansiedelt.

Am 14. Oktober 1451 berief Ulrich von Eyczing in Mailberg eine Ständeversammlung ein, in der
der Mailberger Bund gegen König Friedrich IV. besiegelt wurde.

Basierend auf dem Artikel Mailberg der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen