Flagge von Marokko

Marokko

Hauptstadt
Rabat
 
Fläche
446.550 km²
 
Bevölkerung
32.000.000
 
pro km²
67 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
30.03.2017
13:37
 
 
+
»
 

Marrakesch

Marrakech oder Marrakesch (hocharabisch: marākuÅ¡, im Dialekt: marakÅ¡ – Betonung jeweils auf der zweiten Silbe), bekannt als Perle des Südens, ist eine Stadt im Südwesten Marokkos mit 1.036.500 Einwohnern (2006).

Sie liegt am Fuße des Hohen Atlas und zählt neben Meknes, Fes und Rabat zu den Königsstädten.

Marrakesch ist ein Wort aus der Sprache der Berber und bedeutet möglicherweise Das Land Gottes. Marokko als Bezeichnung für das ganze Land ging aus dem Stadtnamen Marrakesch hervor.

Basierend auf dem Artikel Marrakesch der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen