Flagge von Polen

Polen

Hauptstadt
Warschau
 
Fläche
312.685 km²
 
Bevölkerung
38.499.000
 
pro km²
123 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.01.2020
13:31
 
 
+
»
 

Geografische Lage

Der im Osten der Eylauer Seenplatte südlich des Eylingsees gelegene Ort wird von der Europastraße 77 Danzig - Warschau durchquert und hat außerdem Anschluss an die Bahnlinie MorÄ…g - Ostróda. Mit dem Berting-, Röthloff- und Drewenzsee befinden sich weitere größere Seen in der Nähe, und der Oberländische Kanal verzweigt sich hier nach Norden Richtung ElblÄ…g und nach Westen zum Jeziorak (Geserichsee). Hier endet auch das Flüsschen Liebe, das dem Ort seinen deutschen Namen Liebemühl gab. Östlich erstrecken sich ausgedehnte Waldgebiete, zu denen auch der unmittelbar an der Ortsgrenze beginnende früher so genannte Prinzwald. Die beiden nächst gelegen großen Städte ElblÄ…g und Olsztyn sind 65 bzw. 50 Kilometer entfernt.

Basierend auf dem Artikel MiÅ‚omÅ‚yn der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen