Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
06.07.2020
21:25
 
 
+
»
 

Sehenswürdigkeiten

Die wesentlichste Sehenswürdigkeit des Ortes sind die Reste der römischen Festung Carnuntum.

Sehenswert darüber hinaus:
 • die Kapelle Heiliger Johannes der Täufer, ein romanischer Rundbau aus der 1. Hälfte des 12. Jahrhunderts, die ursprünglich eine von den Tempelrittern erbaute Wehrkirche war;
 • die katholische Pfarrkirche Sankt Petronilla (um 1200) mit einem Rokoko-Tabernakel;
 • die ehemalige Wasserburg Schloss Petronell, nach den Besitzern auch Schloss Traun. Es wurde 1660 bis 1667 von Domenico Carlone (um 1615-1679) zu einer vierflügeligen Schlossanlage im Stil des Frühbarock ausgebaut.

Das Heidentor ist das Wahrzeichen Petronells. Die Petroneller Pfarrkirche ist eine sehr berühmte Kirche im Brucker Bezirk.

Basierend auf dem Artikel Petronell-Carnuntum der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen