Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.09.2020
09:20
 
 
+
»
 

Geschichte

Der Ort entstand unter dem Namen Toro nach 1905, während der Zugehörigkeit des Südteils der Insel (bis zum 50. Breitengrad) zu Japan (gemäß dem Vertrag von Portsmouth, welcher den Russisch Japanischen Krieg 1904-1905 beendete). Im Ergebnis des Zweiter Weltkrieg kam der Ort zur Sowjetunion und erhielt 1947 Stadtrecht unter dem Namen Schachtjorsk (von russisch schachtjor für Bergmann, was sich auf die Kohleförderung in der Umgebung bezieht).
Anmerkung:  • Volkszählung (gerundet) ** Volkszählung

Basierend auf dem Artikel Schachtjorsk der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen