Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.09.2019
03:44
 
 
+
»
 

Ampass

Daten & Fakten

  • Ampass
  • Einwohner1434
  • geogr. Lage47.2666666666667, 11.4333333333333
  • Datum & Zeit21.09.2019 03:44
  • Sonnenaufgang05:59
  • Sonnenuntergang18:15

Ampass

Ampass

Ampass ist eine Gemeinde im Bezirk Innsbruck Land des Bundeslandes Tirol in Österreich.

Ampass liegt an der alten Salzstraße von Hall nach Matrei, östlich von Innsbruck am Südufer des Inn. Urkundlich erstmals erwähnt wurde Ampass 1145 als Ambanes (keltisch: „Zwischen zwei Bächen“). Vorgeschichtliche Funde zeugen jedoch schon von einer frühen Besiedelung. Die spätgotische Pfarrkirche wurde später barockisiert. Aufgrund der außergewöhnlichen Lage und der Einzigartigkeit ist diese als Hochzeitskirche sehr beliebt.

Erwähnenswert ist die gotische, von Fuhrmänner erbaute Veits-Kirche. Der Tiroler Freiheitskämpfer Kaspar Sautner war Ampasser. Nach ihm ist ein Wanderweg rund um Ampass benannt.

In den letzten Jahrzehnten machte Ampass wie viele andere Gemeinden im Umland von Innsbruck eine Entwicklung von einer durch Landwirtschaft geprägten in eine Wohngemeinde durch.

Der Gemeinderat der Gemeinde Ampass hat in seiner Sitzung am 10. Mai 2007 eine Änderung
der Postleitzahl von 6060 auf 6070 beschlossen.

Basierend auf dem Artikel Ampass der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen