Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
26.08.2019
03:11
 
 
+
»
 

Belleville-sur-Saône

Daten & Fakten

  • Belleville-sur-Saône
  • Einwohner5840
  • geogr. Lage46.0594444444444, 4.75
  • Datum & Zeit26.08.2019 03:11
  • Sonnenaufgang05:54
  • Sonnenuntergang19:31

Belleville-sur-Saône

Belleville-sur-Saône ist eine Stadt im Herzen des Weinbaugebiets Beaujolais im Département Rhône in der Region Rhône-Alpes in Frankreich. Der Ort verfügt über eine Fläche von 1042 ha und liegt auf einer mittleren Höhe von 191 m über NN an der RN 6. Er stellt einen Schnittpunkt der Nord-Süd- sowie der Ost-Westverbindungen dar. Belleville gilt als Zentrum des Beaujolais, weil hier viele namhafte Weinhändler angesiedelt sind und weil alle Orte, die über einen Cru des Beaujolais verfügen, in der Nähe liegen. Auch als Standort für den Bau landwirtschaftlicher Maschinen ist Belleville bekannt. 1999 wurden in der Stadt 5840 Einwohner gezählt. (Tendenz leicht fallend).

Belleville-sur-Saône ist der Name, der gewöhnlich benutzt wird, die Bezeichnung Belleville-en-Beaujolais wird diskutiert. Die offizielle Bezeichnung ist jedoch Belleville.

Basierend auf dem Artikel Belleville-sur-Saône der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen