Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
06.12.2019
13:59
 
 
+
»
 

Bosrucktunnel

Daten & Fakten

  • Bosrucktunnel
  • Einwohner12740
  • geogr. Lage47.6361222222222, 14.3306194444444
  • Datum & Zeit06.12.2019 13:59
  • Sonnenaufgang07:35
  • Sonnenuntergang16:11

Bosrucktunnel

Bosrucktunnel

Die beiden österreichischen Bosrucktunnel sind nach dem Bergstock des Bosruck in den westlichen Ennstaler Alpen benannt. Sie führen von Oberösterreich in die Steiermark.

Der Straßentunnel ist 5.400 Meter lang und Teil der Pyhrn Autobahn (A9) und verbindet Spital am Pyhrn (Oberösterreich) mit Liezen (Steiermark).

Derzeit ist der Bosrucktunnel einröhrig im Gegenverkehr befahrbar, allerdings soll bis 2014 eine zweite Tunnelröhre gebaut werden.

Er wird als Sondermautstrecke betrieben und unterliegt deshalb nicht der Vignettenpflicht. Die Maut beträgt derzeit für PKW 4,5 â‚¬ pro Durchfahrt (Stand: April 2007). Die Nutzung des Tunnels lohnt sich nicht für PKW-Fahrer von bzw. zur Region Schladming. Die vom Tunnel unterquerte Pyhrnpasshöhe ist nur 945 m hoch, weist keine besonderen Schwierigkeiten auf (max. 10 %) und ist für Wohnanhänger zugelassen. Für den LKW-Durchzugsverkehr besteht allerdings ein Fahrverbot.

Basierend auf dem Artikel Bosrucktunnel der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen