Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
23.08.2019
00:55
 
 
+
»
 

Boulogne-Billancourt

Daten & Fakten

  • Boulogne-Billancourt
  • Einwohner108800
  • geogr. Lage48.8361111111111, 2.24222222222222
  • Datum & Zeit23.08.2019 00:55
  • Sonnenaufgang05:55
  • Sonnenuntergang19:51

Boulogne-Billancourt

Boulogne-Billancourt (unter Jugendlichen auch Boulbi) ist eine bei Paris gelegene Stadt in Frankreich.

Boulogne-Billancourt ist die am dichtesten besiedelte Stadt im Großraum Paris und der Hauptort des Départments Hauts-de-Seine in der Region ÃŽle-de-France. Die Einwohnerzahl betrug 2005 knapp 109.000 auf einer Fläche von 6,17 km².
1860 wurde Boulogne mit der Ortschaft Billancourt vereinigt, wo der erste Renault gebaut worden war. Noch heute hat das Unternehmen Renault dort seinen Hauptsitz, wie auch der Elektronikkonzern Thomson und das Unternehmen Vallourec. Der Name der Stadt wurde 1924 von Boulogne-sur-Seine in das heutige Boulogne-Billancourt geändert.

Die Stadt ist der Geburtsort von Pierre de Bethmann, Booba, Daniel Buren, Guillaume Canet, Leslie Caron, Pascal Clément, Édith Cresson, Cécilia Sarkozy, Anna Gavalda, Olivier Hutman, Henri Kagan, Jean-Christophe Mitterrand, Ariane Mnouchkine, Patrick Modiano, Bulle Ogier, Louis Renault, Marie Trintignant, Gaspard Ulliel, Michael Vartan und Zazie.

Verstorben sind hier u.a. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Boulogne-Billancourt der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen