Flagge von Australien

Australien

Hauptstadt
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.06.2019
04:28
 
 
+
»
 

Devonport (Tasmanien)

Daten & Fakten

  • Devonport (Tasmanien)
  • engl.Devonport, Tasmania
  • geogr. Lage-41.1802777777778, 146.346111111111
  • Datum & Zeit25.06.2019 04:28
  • Sonnenaufgang22:40
  • Sonnenuntergang07:53

Devonport (Tasmanien)

Devonport ist eine Stadt an der Nordwest-Küste Tasmaniens. Die in der Nähe der Mündung des Mersey River gelegene Stadt ist mit ca. 25.000 Einwohnern die drittgrößte der Insel.

Bekannt ist die Stadt vor allem als Hafen der Fährschiffe "Spirit of Tasmania" I-III, die regelmäßige Verbindungen nach Sydney und Melbourne schaffen.

Obwohl die Gegend um Devonport schon in den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts untersucht wurde, dauerte es mehrere Jahrzehnte, bis sich hier größere Siedlungen entwickeln konnten. Erst die Entdeckung von Kohlevorkommen um 1851 beim heutigen Latrobe führten zu einer Erhöhung des Schiffsverkehrs und damit der Entstehung mehrerer Ortschaften beiderseits des Flusses, Formby im Westen und Torquay im Osten. Nach dem Bau einer Eisenbahnlinie nach Formby (1885) und dem Bau des Leuchtturms (1889) wurden Formby und Torquay 1890 zu Devonport zusammengeschlossen.

Eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Tiagarra Aboriginal Cultural Centre mit einem kleinen Museum zur Geschichte und Kultur der Tasmanier. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Devonport (Tasmanien) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen