Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.08.2019
18:35
 
 
+
»
 

Faulquemont

Daten & Fakten

  • Faulquemont
  • Einwohner5533
  • geogr. Lage49.0438888888889, 6.60027777777778
  • Datum & Zeit24.08.2019 18:35
  • Sonnenaufgang05:38
  • Sonnenuntergang19:32

Faulquemont

Faulquemont (deutsch Falkenberg, lothringisch Folkenburch) ist eine Gemeinde im Département Moselle, etwa 33 km östlich von Metz an der Nied gelegen.

Der Ort wurde 1210 erstmals als falconis mons, 1238 dann als Faukemont erwähnt. Im Dreißigjährigen Krieg wurde er so schwer verwüstet, dass im Jahre 1650 nur noch zehn Einwohner übriggeblieben waren. Erst 1683 begann man ernsthaft mit dem Wiederaufbau und der Neubesiedlung von Faulquemont.

Seit 1766 gehört Faulquemont zu Frankreich. 1871–1918 gehörte es vorübergehend noch einmal zum Deutschen Reich.

 •Am 1. Mai 1973 wurde das südlich gelegene Chémery-lès-Faulquemont (Schemmerich) eingemeindet.

Ebenfalls zur Gemeinde gehören die südlich gelegenen Höfe Bonhouse (Bohnhaus) und Herrenwald.

Basierend auf dem Artikel Faulquemont der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen