Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
22.09.2019
08:38
 
 
+
»
 

Gößl

Daten & Fakten

  • Gößl
  • Einwohner5086
  • geogr. Lage47.6333333333333, 13.9
  • Postleitzahl8993
  • Datum & Zeit22.09.2019 08:38
  • Sonnenaufgang05:50
  • Sonnenuntergang18:03

Gößl

Gößl

Gößl, ein Ortsteil der Gemeinde Grundlsee, liegt am Nord-Ostufer des Grundlsees im steirischen Salzkammergut (Politische Expositur Bad Aussee) inmitten des Toten Gebirges.

Gößl ist ein Ausgangspunkt einiger Wanderrouten im Toten Gebirge. Neben zwei bewirtschafteten Schutzhütten, die Pühringer Hütte und das Appelhaus, locken noch viele weitere Ziele wie die Gipfel vom Elm, Salzofen, Rotgschirr, Feuertalberg, Backenstein, Reichenstein, etc.

Wirtschaftlich gesehen ist vor allem der Tourismus bzw. die Milchviehwirtschaft von Interesse. Ein Unternehmen, das auf die Herstellung von Dämmplatten für den Hausbau spezialisiert ist, unterhält seit den 1950er Jahren am Südufer des Grundlsees ein Gips-Abbauwerk.

Eine Besonderheit von Gößl ist eine in Europa einzigartige Form der Rechtsprechung. Die Gößler Bauern stellen jedes Jahr einen „Dorfrichter“, welcher über Streitigkeiten oder allfällige Zankpunkte in Gemeinschaft mit den weiteren Bauern im Gasthof Veit (Baujahr 1616) zu Rate sitzt, diese ausdiskutiert und in den meisten Fällen auch beenden kann.

Basierend auf dem Artikel Gößl der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen