Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
15.09.2019
20:53
 
 
+
»
 

Höflein an der Donau

Daten & Fakten

  • Höflein an der Donau
  • Einwohner1149
  • geogr. Lage48.35, 16.2788888888889
  • Datum & Zeit15.09.2019 20:53
  • Sonnenaufgang05:31
  • Sonnenuntergang18:08

Höflein an der Donau

Höflein an der Donau ist eine Katastralgemeinde von Klosterneuburg in Niederösterreich (Bezirk Wien-Umgebung) gelegen an der Donau, unmittelbar nördlich von Wien.

Höflein an der Donau grenzt im Westen an Greifenstein (Katastralgemeinde von Sankt Andrä-Wördern), im Osten an Kritzendorf, im Süden an Hadersfeld. Im Norden reicht Höflein über die Donau und grenzt dort an Stockerau und Spillern.

Die Ortschaft hat eine Länge von ca 2 Kilometern und ist ca 300 Meter breit, liegt zwischen einem Berghang und dem südlichen Ufer der Donau. Zwischen den Stromkilometern 1945,7 und 1947,9 fliesst diese durch Höfleiner Gebiet. Der Strom ist als einzige Wasserstraße Europas gegenwärts (stromauf) kilometriert, d.h. Höflein ist 1946 Kilometer von der Mündung in das Schwarze Meer entfernt.
Die Gründung des Ortes erfolgte im Jahre 996. In diesem Jahr wird eine Ortschaft "Houlin" das erste Mal urkundlich erwähnt. Bis zum Jahr 1938 war Höflein eine eigenständige Gemeinde. Mit der Schaffung von "Groß-Wien" im März 1938, wurde Höflein mit der Stadt Klosterneuburg zum 26. Wiener Bezirk. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Höflein an der Donau der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen