Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
16.06.2019
01:36
 
 
+
»
 

Hochfilzen

Daten & Fakten

  • Hochfilzen
  • Einwohner1131
  • geogr. Lage47.4694444444444, 12.6225
  • Datum & Zeit16.06.2019 01:36
  • Sonnenaufgang04:11
  • Sonnenuntergang20:08

Hochfilzen

Hochfilzen ist eine Gemeinde im Bezirk Kitzbühel, Tirol (Österreich).

Hochfilzen ist eine der fünf Pillerseegemeinden und liegt am Grießenpass an der Grenze zum Bundesland Salzburg. Einst eine Streusiedlung von Bauernhäusern innerhalb der ehemaligen Hofmark Pillersee, wurde bald nach dem Anschluss an das Eisenbahnnetz 1875 hier ein Truppenübungsplatz errichtet. Magnesitabbau und -verarbeitung kennzeichnen seit Mitte der 1950er-Jahre die wirtschaftliche Struktur der Gemeinde. Eine effektive Filteranlage reduziert den Schadstoff- und Schmutzausstoß.

In touristischer Hinsicht fördert die Lage zwischen Leoganger Steinbergen, Loferer Steinbergen und den Kitzbüheler Alpen den Sommertourismus und vor allem aufgrund des Schneereichtums den Wintertourismus mit Schwerpunkt auf dem nordischen Skisport. Die Gemeinde ist als Austragungsort von Langlauf- und Biathlon-Meisterschaften bekannt und war Austragungsort der Biathlon-Weltmeisterschaften 2005.

Basierend auf dem Artikel Hochfilzen der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen