Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
16.10.2019
09:54
 
 
+
»
 

Krasnokamensk

Daten & Fakten

  • Krasnokamensk
  • engl.Krasnokamensk, Chita Oblast
  • Einwohner56000
  • geogr. Lage50.0628361111111, 118.138452777778
  • Datum & Zeit16.10.2019 09:54
  • Sonnenaufgang23:30
  • Sonnenuntergang10:16

Krasnokamensk

Krasnokamensk

Krasnokamensk ist eine ca. 56.000 Einwohner zählende Stadt in Russland in der Region Transbaikalien. Die Stadt wurde 1968 gegründet, als in der Nähe ein großes Uranvorkommen entdeckt wurde. Sie beherbergt die größte Uranmine Sibiriens. Daher war Krasnokamensk zu Sowjetzeiten eine sogenannte geschlossene Stadt und auf keiner Karte verzeichnet.

Die Stadt liegt östlich des Baikalsees im Grenzgebiet zu China und der Mongolei, 5500 Kilometer von Moskau entfernt und wurde bekannter durch das dort ebenfalls existierende Straflager, in das Michail Chodorkowski im Oktober 2005 verlegt wurde. Nach Moskau bestehen sechs Stunden Zeitunterschied.

Basierend auf dem Artikel Krasnokamensk der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen