Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.08.2019
18:43
 
 
+
»
 

Longeville-lès-Saint-Avold

Daten & Fakten

  • Longeville-lès-Saint-Avold
  • Einwohner3750
  • geogr. Lage49.1166666666667, 6.63972222222222
  • Datum & Zeit24.08.2019 18:43
  • Sonnenaufgang05:38
  • Sonnenuntergang19:32

Longeville-lès-Saint-Avold

Longeville-lès-Saint-Avold (deutsch und lothringisch Lubeln) ist eine Gemeinde im Département Moselle, etwa 34 km östlich von Metz gelegen.

Der Ort wurde 1180 erstmals als Longavilla erwähnt und gehört seit 1766 zu Frankreich. 1871–1918 gehörte er vorübergehend noch einmal zum Deutschen Reich.

Während der NS-Besatzung (1940–44) wurde Longeville-lès-Saint-Avold von den deutschen Behörden in Langsdorf umbenannt.

Zur Gemeinde gehört auch das westlich gelegene Dorf Kleindal (Kleinthal).

Basierend auf dem Artikel Longeville-lès-Saint-Avold der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen