Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.06.2019
20:21
 
 
+
»
 

Pettnau

Daten & Fakten

  • Pettnau
  • Einwohner943
  • geogr. Lage47.2919444444444, 11.16
  • Datum & Zeit20.06.2019 20:21
  • Sonnenaufgang04:18
  • Sonnenuntergang20:15

Pettnau

Pettnau ist eine Gemeinde im Bezirk Innsbruck Land in Tirol (Österreich).

Pettnau (nicht zu verwechseln mit Pettneu am Arlberg) liegt im Inntal westlich von Innsbruck. Die langgestreckte Gemeinde nördlich des Inn besteht aus den Ortsteilen Dirschenbach, Leiblfing, Tiefental, Unter-, Mitterpettnau, Kellertal und Oberpettnau (Osten -> Westen).

Der Mellaunerhof mit barocker Lüftlmalerei ist seit 1291 überliefert und gehört somit zu den ältesten Wirtshäusern Tirols. Früher diente er als Salzumschlagplatz und Poststation, denn zwischen Pettnau, Flaurling und Hatting bestand regelmäßiger Fährverkehr über den Inn.

Die Kirche von Leiblfing gilt als Wahrzeichen der Region. Sie hat zugleich einen Spitz- und Zwiebelturm. Bereits 1090 ist eine Renovierung beurkundet. Leiblfing hat sich zu einem attraktiven Wohngebiet entwickelt.

Basierend auf dem Artikel Pettnau der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen