Flagge von Finnland

Finnland

Hauptstadt
Helsinki
 
Fläche
304.530 km²
 
Bevölkerung
5.262.000
 
pro km²
17 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
30.05.2020
10:59
 
 
+
»
 

Piippola

Daten & Fakten

  • Piippola
  • Einwohner1342
  • geogr. Lage64.1666666666667, 25.9666666666667
  • Datum & Zeit30.05.2020 10:59
  • Sonnenaufgang02:13
  • Sonnenuntergang22:13

Piippola

Piippola

Piippola ist eine Gemeinde in der finnischen Landschaft Nordösterbotten. Nach einem 1958 von der Illustrierten Suomen Kuvalehti gefassten Beschluss ist Piippola der geographische Mittelpunkt des Landes.

Die Gemeinde besteht seit 1885 und umfasst neben dem Kirchdorf Piippola die Orte Lamu, Leskelä und Kangaskylä. Seit 1945 besteht eine Partnerschaft zum Ort Leksand in Schweden.

Sehenswert ist neben einem Denkmal, das die Landesmitte markiert, die hölzerne Dorfkirche aus dem Jahr 1770 sowie das Heimatmuseum, das in einer Blockhütte aus dem 18. Jahrhundert untergebracht ist, der ehemaligen Pfarrei.

Zum Jahresbeginn 2009 wird sich Piippola mit den Gemeinden Kestilä, Pulkkila und Rantsila zur neuen Gemeinde Siikalatva zusammenschließen.

Basierend auf dem Artikel Piippola der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen