Flagge von Deutschland

Deutschland

Bundesrepublik Deutschland

Hauptstadt
Berlin
 
Fläche
357.027 km²
 
Bevölkerung
82.716.000
 
pro km²
232 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.05.2017
18:20
 
 
+
»
 

Reusrath

Daten & Fakten

  • Reusrath
  • Einwohner7201
  • geogr. Lage51.0862188888889, 6.97623305555556
  • Datum & Zeit25.05.2017 18:20
  • Sonnenaufgang04:28
  • Sonnenuntergang20:29

Reusrath

Reusrath ist ein Ortsteil von Langenfeld im Rheinland. Es grenzt am südlichen Zipfel Langenfelds an Leverkusen. Zu der Gemarkung Reusrath gehören die Ortschaften Mehlbruch, Gieslenberg, Hausingen, Hapelrath und Furth. Am 1. Januar 2005 hatte Reusrath 7201 Einwohner, wovon etwa 3200 katholisch, 1900 evangelisch und 1800 konfessionslos waren. Die Einwohner lebten in insgesamt 3740 Haushalten auf einer Gemarkungsfläche von etwa 13,13 km². In Reusrath gibt es drei Kirchen: St. Barbara (katholisch), St. Gerhard (katholisch) und die Martin-Luther-Kirche (evangelisch).

Durch die Zusammenführung Reusraths und Richraths mit einigen anderen Gemarkungen entstand 1949 die Stadt Langenfeld (Rheinland).
Die A3 ist die Grenze zwischen Leverkusen und Reusrath (Langenfeld).

Seit 2006 gibt es auch in Reusrath einen Karnevalszug. Auf diesem wird im Gegensatz zum Rest Langenfelds "Alaaf" gerufen. Das ist aber genau genommen nicht korrekt, da die Grenze, die die Gebiete der Alaaf-Rufe mit denen der Helau-Rufe trennt, die A3 ist.

Basierend auf dem Artikel Reusrath der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen