Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
23.10.2019
02:50
 
 
+
»
 

Rossosch

Daten & Fakten

  • Rossosch
  • engl.Rossosh
  • Einwohner62412
  • geogr. Lage51.1166666666667, 38.5
  • Datum & Zeit23.10.2019 02:50
  • Sonnenaufgang05:02
  • Sonnenuntergang15:18

Rossosch

Rossosch

Rossosch ist eine russische Stadt in der Oblast Woronesch. Sie liegt an der ukrainischen Grenze, rund 175 km südlich von Woronesch.

Ende des 16. Jahrhunderts wurde die südrussische Steppe von Zar Peter dem Großen erobert, zur Absicherung wurden Dörfer gegründet, darunter auch Rossosch, das 1721 das erste Mal urkundlich erwähnt wird. Anschließend entwickelte sich die Stadt zu einem Handelszentrum, mit dem Bau der Eisenbahn Woronesch–Rostow am Don begann die Industrialisierung. Im Januar 1943 fand im Bereich Ostrogoschsk - Rossosch eine erfolgreiche Offensive der sowjetischen Armee gegen die Wehrmacht statt.

Rossosch hat zahlreiche Bildungseinrichtungen, durch die Lage in der fruchtbaren Schwarzerderegion dominiert die Nahrungsmittelindustrie.

Die Stadt hat 62.412 Einwohner (2005).

Basierend auf dem Artikel Rossosch der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen