Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
17.06.2019
05:29
 
 
+
»
 

Rudmanns

Daten & Fakten

  • Rudmanns
  • Einwohner700
  • geogr. Lage48.6, 15.2166666666667
  • Postleitzahl3910
  • Datum & Zeit17.06.2019 05:29
  • Sonnenaufgang03:56
  • Sonnenuntergang20:04

Rudmanns

Rudmanns ist eine ungefähr 700 Einwohner zählende Katastralgemeinde der niederösterreichischen Bezirkshauptstadt Zwettl 4 km südöstlich von dieser im Herzen des Waldviertels gelegen.

Der Ort Rudmanns wurde im Jahre 1139 erstmals urkundlich als Besitz des Stift Zwettls erwähnt. Schon im Jahr 1280 gab es in Rudmanns 35 Hofstätten und eine öffentliche Badeanlage. Die Rudmannser Bauern waren die einzigen im Herrschaftsgebiet des Klosters, die dem Stift keine Steuern zahlen mussten. Allgemein genossen die hiesigen Landwirte eine sehr freie Stellung.

Heute ist Rudmanns der südliche Vorort der Braustadt Zwettl. Nur einige wenige, große Landwirtschaften bestehen heute noch. Der Ort Rudmanns ist zu einem beliebten Siedlungsgebiet geworden, unter anderem weil in Rudmanns eine dörfliche Idylle vorherrscht, es aber unweit der Stadt liegt und verkehrstechnisch gut erschlossen ist.

Unweit des Ortes befindet sich unter anderem der Stausee Ottenstein und die Trabrennbahn Edelhof.

Basierend auf dem Artikel Rudmanns der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen