Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.08.2019
05:47
 
 
+
»
 

Salechard

Daten & Fakten

  • Salechard
  • engl.Salekhard
  • Einwohner38343
  • geogr. Lage66.53, 66.6133333333333
  • Datum & Zeit24.08.2019 05:47
  • Sonnenaufgang00:39
  • Sonnenuntergang16:32

Salechard

Die Stadt Salechard (nenzisch: Саля'харад, Haus auf Halbinsel) liegt in Russland in Nordsibirien. Sie befindet sich am rechten Ufer des Ob und etwas oberhalb bzw. südwestlich des Obbusens und ist der Hauptort des Autonomen Kreises der Jamal-Nenzen. Die Stadt hat 38.343 Einwohner (2005).

Der Ort wurde 1595 gegründet und hieß bis 1933 Obdorsk (Обдорск), 1938 erhielt er die Stadtrechte. Salechard ist nicht durch die Polar-Ural-Eisenbahn mit dem westlicheren Workuta verbunden, da es keine Brücke über den Ob nach Labytnangy gibt. Ende der 1940er begann man auf Weisung Stalins mit der Errichtung eines neuen Hafens in Nowy Port; rund 270 km nordöstlich von Salechard und mit dem Ausbau der Polarkreiseisenbahn von Salechard nach Igarka am Jenissei. Nach dem Tode Stalins geriet das Projekt in Vergessenheit, und Salechard verlor an Bedeutung.

In der Stadt befindet sich das Polarkreisdenkmal, welches an die geografische Lage Salechards erinnert.

Basierend auf dem Artikel Salechard der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen