Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
24.08.2019
05:39
 
 
+
»
 

Seweromorsk

Daten & Fakten

  • Seweromorsk
  • engl.Severomorsk
  • Einwohner54400
  • geogr. Lage69.0719444444444, 33.4194444444444
  • Datum & Zeit24.08.2019 05:39
  • Sonnenaufgang02:35
  • Sonnenuntergang19:02

Seweromorsk

Seweromorsk ist neben Murmansk Stützpunkt der russischen Nordmeerflotte und ganz in der Nähe von Murmansk gelegen.
Die Stadt hat 54.400 Einwohner (2004). Ende des 19. Jahrhunderts als Siedlung gegründet, hieß sie bis zur Erlangung der Stadtrechte 1951 Wajenga (Ваенга).

Bekannt geworden ist der Ort durch die Katastrophe der Kursk (U-Boot) bei der 118 Seeleute ums Leben kamen. Er liegt nahe am Arktischen Ozean an der Grenze zu Norwegen und an der Barentssee. Die Stadt ist nur für die Einwohner sowie Angehörige der russischen Nordmeerflotte zugänglich.

Basierend auf dem Artikel Seweromorsk der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen