Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
22.08.2019
14:15
 
 
+
»
 

Talnach

Daten & Fakten

  • Talnach
  • Einwohner58200
  • geogr. Lage69.4926277777778, 88.3912166666667
  • Datum & Zeit22.08.2019 14:15
  • Sonnenaufgang22:42
  • Sonnenuntergang15:36

Talnach

Talnach (russ. ) hat 58.200 Einwohner und liegt im Norden von der Region Krasnojarsk. Stadtrechte erhielt Talnach im November 1982. Seit 2004 ist die Stadt mit Kaijerkan in Norilsk eingemeindet und liegt ca. 25km nordöstlich von Norilsk. Die Stadt ist mit einer Straße mit Norilsk verbunden, und besitzt einen Flughafen Namens Alykel.
Bei einer Expedition 1920 wurden in der Region des späteren Talnach Steinkohle und Schwefel entdeckt, später fand man Kupfer und Nickel. Die damalige Sowjetunion trieb den Abbau der Rohstoffe ohne Rücksicht auf die Umwelt voran. Dazu sind mit die größten Stollen- und Minensysteme der Welt entstanden. Zweckmäßige Industriebauten taten ein übriges für eine triste Stadt, die sich nur langsam von den Sünden früherer Jahre erholt. Dennoch wurden gerade in den 1970er und 1980er Jahren viele Menschen dort zur Arbeit eingesetzt (Siehe "Einwohnerentwicklung"). Seit dem Zerfall des Sowjetreiches ist die Einwohnerzahl aber leicht rückläufig, der Rohstoffabbau aber nach wie vor die einzige Erwerbsquelle.

Basierend auf dem Artikel Talnach der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen