Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.08.2019
01:22
 
 
+
»
 

Widjajewo

Daten & Fakten

  • Widjajewo
  • engl.Vidyayevo
  • geogr. Lage69.3216666666667, 32.8063888888889
  • Datum & Zeit21.08.2019 01:22
  • Sonnenaufgang02:22
  • Sonnenuntergang19:21

Widjajewo

Widjajewo (russisch Видяево) ist die Siedlung einer Marinebasis der russischen Nordflotte auf der Halbinsel Kola an der Barentssee in der Oblast Murmansk.

Die geschlossene Stadt liegt 80 km östlich der norwegischen Grenze und 30 km nord-nordwestlich der Stadt Murmansk am Fluss Uritsa nahe der westlichen Ura-Bucht (Ura-Guba). 20 km westlich liegt die geschlossene Stadt Saosjorsk.

Die Stadt dient als Siedlung für die beiden Stützpunkthäfen 2 km nördlich an der Ura-Bucht und 6 km nördlich an der Ara-Bucht.

Widjajewo wurde am 31 Juli 1958 gegründet und zunächst nach dem Fluss Uriza benannt. Am 6. Juli 1964 wurde die Siedlung zu Ehren des U-Bootkommandanten im Zweiten Weltkrieg Fjodor Widjajew (Фёдор Алексеевич Видяев) umbenannt.

2005 hatte das Gebiet von Widjajewo eine Fläche von 7.746 Hektar mit einer Bevölkerung von 6.800 Einwohnern. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Widjajewo der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen