Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.09.2019
20:34
 
 
+
»
 

Geschichte

Erstmals urkundlich erwähnt wird Farges im Jahr 1337 unter der Bezeichnung Apud Farges. Aus späterer Zeit sind die Bezeichnungen de Fargiis (1397) und Mensura de Farges (1497) überliefert. Der Ortsname geht auf das altfranzösische Wort farge (Schmiede) zurück.

Im 14. Jahrhundert kam das Dorf unter die Oberhoheit der Grafen von Savoyen. Danach teilte Farges die wechselvolle Geschichte des Pays de Gex, mit dem es nach Abschluss des Vertrages von Lyon 1601 endgültig an Frankreich gelangte. Im 17. Jahrhundert bildete Farges eine eigene kleine Herrschaft. Das von den Mönchen von Nantua im 13. Jahrhundert gegründete Priorat in Asserans wurde 1536 von den Bernern zerstört.

Basierend auf dem Artikel Farges (Ain) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen