Flagge von Gambia

Gambia

Hauptstadt
Banjul
 
Fläche
11.295 km²
 
Bevölkerung
1.556.000
 
pro km²
138 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
25.05.2017
16:19
 
 
+
»
 

Wirtschaft

Gambia besitzt keine Bodenschätze, die sich wirtschaftlich erschließen ließen - Landwirtschaft, Tourismus und Fischerei sind die Haupterwerbszweige des Landes.

Nach einer Schätzung aus dem Jahr 2005 liegt das Bruttoinlandsprodukt kaufkraftbereinigt bei 2,39 Milliarden Euro, das entspricht 1.460 Euro pro Einwohner. Dennoch zählt Gambia zu den ärmsten Ländern der Welt: Noch 2003 belief sich der Anteil der Bevölkerung mit weniger als einem US-Dollar pro Tag (nicht kaufkraftbereinigt) auf 59 Prozent.

Basierend auf dem Artikel Gambia der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen