Flagge von Frankreich

Frankreich

Hauptstadt
Paris
 
Fläche
543.965 km²
 
Bevölkerung
60.723.000
 
pro km²
112 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
30.10.2020
23:59
 
 
+
»
 

Geographie

La Chevillotte liegt auf 423 m, etwa 11 km ostsüdöstlich der Stadt Besançon (Luftlinie). Die Streusiedlung erstreckt sich im westlichen Jura, auf dem sogenannten ersten Plateau inmitten eines ausgedehnten Waldgebietes, zwischen den Höhen der Jura-Randkette im Norden und des Grand Mont im Süden.

Die Fläche des 7.68 km² großen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt des westlichen französischen Juras. Das gesamte, nur sehr schwach reliefierte Gebiet wird vom breiten ersten Juraplateau eingenommen, das durchschnittlich auf 420 m liegt. Es bildet ein weites Becken ohne oberirdischen Abfluss, weil das Niederschlagswasser im verkarsteten Untergrund versickert. Diese Senke ist im Bereich von La Chevillotte vorwiegend von Wald bestanden, in dem es verschiedene Rodungsinseln gibt. Im Osten befindet sich die Forêt de Bouclans, in der auf einer Anhöhe mit 455 m die höchste Erhebung von La Chevillotte erreicht wird. Mit einem schmalen Streifen erstreckt sich das Gemeindeareal nach Südwesten bis in die Waldung Le Grand Frêne.

La Chevillotte besteht aus mehreren Weilersiedlungen und Einzelhöfen, darunter:
 •La Grosse Grange (423 m)
 •La Vieille Chevillotte (424 m)
 •Grange du Bosquet (427 m)
 •La Batière (427 m) an der alten Straße von Saône nach Mamirolle

Nachbargemeinden von La Chevillotte sind Gennes und Nancray im Norden, Bouclans und Naisey-les-Granges im Osten, Mamirolle im Süden sowie Saône im Westen.
Mit 81 Einwohnern (2007) gehört La Chevillotte zu den kleinsten Gemeinden des Département Doubs. Nachdem die Einwohnerzahl in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts stets im Bereich zwischen 50 und 73 Personen gelegen hatte, wurde seit Beginn der 1960er Jahre insgesamt ein Bevölkerungswachstum verzeichnet.

Basierend auf dem Artikel La Chevillotte der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen