Flagge von Österreich

Österreich

Hauptstadt
Wien
 
Fläche
83.859 km²
 
Bevölkerung
8.205.000
 
pro km²
98 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.07.2019
15:29
 
 
+
»
 

Kultur

In Landeck finden sehr viele kulturelle Ereignisse statt. Ein wichtiger Veranstaltungsort ist hierfür das alte Kino in der Landecker Innenstadt. Dort werden neben Filmen auch viele Konzerte aufgeführt, die fast alle Genres abdecken und im kulturellen Leben einen großen Beitrag leisten. Um nur einige Bands zu nennen, die des Öfteren im alten Kino aufgetreten sind und damit die jugendliche Subkultur der Stadt unterstützen: Metalskill, Slice,  • Lost At Four, Viva la Muerte, Bong Baby Go Sub, The Vox Populi, BSBW, STOW und viele mehr.

Einen weiteren wichtigen Beitrag zum Kulturleben leisten die beiden Landecker Blasmusikkapellen:
Die Stadtmusikkapelle Landeck ist seit Jahren ein Aushängeschild der Tiroler Blasmusikszene.

Die Stadtmusikkapelle Landeck/Perjen setzt mit ihren Showkonzerten Akzente. Unter der Leitung von Hermann Delago entwickelte sich die Stadtmusikkapelle Landeck/Perjen zu einer der erfolgreichsten "modernen" Blasmusikkapellen in ganz Tirol. Das Maikonzert zählt zu den beliebtesten Konzerten im ganzen Talkessel.
Zudem gehören nicht nur Märsche oder "moderne" Musik zum Repertoire sondern auch Musicals, wie im Maikonzert 2006 vorgetragen.

Einmal jährlich findet in Landeck das internationale Schrofensteinturnier des ESV Oberinntal, Abteilung Sportkegeln, statt, an dem um die 40 Mannschaften aus mehreren Nationen teilnehmen.

Das Landecker Stadtfest Ende Juli besuchen etwa 9000 Personen.

Im 2005 komplett renovierten Schloss Landeck finden ebenfalls Konzert und Ausstellungen statt. Dort befindet sich auch das Landecker Heimatmuseum.

Basierend auf dem Artikel Landeck (Tirol) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen