Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
21.08.2019
01:28
 
 
+
»
 

Adler (Ort)

Daten & Fakten

  • Adler (Ort)
  • engl.Adlersky City District
  • geogr. Lage43.4336027777778, 39.9162194444444
  • Datum & Zeit21.08.2019 01:28
  • Sonnenaufgang03:32
  • Sonnenuntergang17:14

Adler (Ort)

Adler (russisch Адлер) ist eine russische Kleinstadt am Schwarzen Meer an den westlichen Ausläufern des Kaukasus direkt an der georgischen Grenze. Verwaltungsmäßig gehört sie zur Region Krasnodar bzw. zum benachbarten, größeren Kurort Sotschi, deren Flughafen sich ebenfalls bei Adler befindet.

Die Russen gründeten am 18. Juni 1837 eine Festung mit dem Namen Swjatoj Duch (Heiliger Geist). Die Gegend war jedoch lange vor der Ankunft der Russen besiedelt. Während des Mittelalters lag hier Liesh, ein von Sadz-Abchasen bewohntes Dorf. Im 13. Jahrhundert richteten Genueser Kaufleute eine Fabrikationsstätte ein, die als Layso bekannt wurde. Zu dieser Zeit wurde das Hinterland von den Sadz-Prinzen von Aredba kontrolliert; innerhalb der heutigen Kreisgrenzen lag einer deren Hauptsitze. Der Name, den die Stadt heute führt, stammt von Türken aus der Zeit des Ottomanischen Reiches, die den Ort Artlar or Artı nannten.

Eine erste Siedlung mit diesem Namen wurde im Jahre 1869 an der Stelle des Kap "Adler" gegründet. ...mehr

Basierend auf dem Artikel Adler (Ort) der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen