Flagge von Indien

Indien

Hauptstadt
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
15.07.2020
01:12
 
 
+
»
 

Cherrapunji

Daten & Fakten

  • Cherrapunji
  • geogr. Lage25.2569972222222, 91.712625
  • Datum & Zeit15.07.2020 01:12
  • Sonnenaufgang00:12
  • Sonnenuntergang13:45

Cherrapunji

Cherrapunji

Cherrapunji ist eine Stadt in Meghalaya im östlichen Indien und einer der regenreichsten und nassesten Orte der Erde. Nach dem Guinness Buch der Rekorde hält der Ort zwei Weltrekorde:
# fiel hier der größte Niederschlag in einem einzelnen Jahr: 22.987 mm zwischen dem 1. August 1860 und dem 31. Juli 1861;
# fiel hier auch der größte Niederschlag in einem einzelnen Monat: 9299,96 mm im Juli 1861.
Der durchschnittliche jährliche Niederschlag in Cherrapunji beträgt 11.430 mm. Damit steht der Ort auf dem dritten Platz hinter Mawsynram, ebenfalls in Meghalaya, dessen Durchschnitt 11.873 mm beträgt, und dem Berg Waialeale auf der Insel Kauai in Hawaii, dessen Regendurchschniit 11.684 mm ist.

Cherrapunji erhält Niederschläge sowohl vom Südwest- wie vom Nordost-Monsun, wodurch es nur eine einzige Monsunzeit gibt. Cherrapunji liegt auf einer Meereshöhe von 1.370 Meter über NN auf der dem Wind zugewandten Seite der Khasi-Berge in dem Zweig des SW-Monsuns, der über den Golf von Bengalen und durch das Gangesdelta nach Indien eintritt. Die Wolken ste ...mehr

Basierend auf dem Artikel Cherrapunji der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen