Flagge von Indien

Indien

Hauptstadt
 
Fläche
 
Bevölkerung
 
pro km²
Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
15.07.2020
01:20
 
 
+
»
 

Kadalur

Daten & Fakten

  • Kadalur
  • engl.Cuddalore
  • Einwohner4328416
  • geogr. Lage11.75, 79.7666666666667
  • Datum & Zeit15.07.2020 01:20
  • Sonnenaufgang01:24
  • Sonnenuntergang14:09

Kadalur

Kadalur

Kadalur (tamilisch கடலூர், Kaá¹­alÅ«r; anglisiert Cuddalore oder Kudalur) ist eine Hafenstadt im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu. Sie ist Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes. Die Einwohnerzahl beträgt 161.439 (Berechnung; Stand: 1. Januar 2006).

Kadalur liegt nur wenig landeinwärts von der Koromandelküste, etwa 20 Kilometer südlich von Puducherry und 160 Kilometer südlich von Chennai. Die Stadt wird vom Gadilam durchflossen, der kurz danach in den Golf von Bengalen mündet.

Schon im Altertum war Kadalur eine wichtige Hafenstadt. Im späten 17. Jahrhundert erwarben die Briten den Hafen und errichteten südlich der Stadt das Fort St. David. Von 1746 bis zur vorübergehenden Einnahme durch die Franzosen 1758, im Zuge des Siebenjährigen Krieges, war Kadalur Verwaltungssitz für alle Besitzung der Britischen Ostindien-Kompanie an der Koromandelküste. Danach übernahm Madras diese Funktion, das zum wichtigsten britischen Stützpunkt in Südindien aufstieg, während Kadalur zunehmend an Bedeutung verlor. 1782 fi ...mehr

Basierend auf dem Artikel Kadalur der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen