Flagge von Estland

Estland

Hauptstadt
Tallinn
 
Fläche
45.227 km²
 
Bevölkerung
1.360.000
 
pro km²
31 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.10.2019
17:16
 
 
+
»
 

Kohtla

Daten & Fakten

  • Kohtla
  • Einwohner95
  • geogr. Lage59.3408333333333, 27.175
  • Datum & Zeit18.10.2019 17:16
  • Sonnenaufgang07:55
  • Sonnenuntergang17:57

Kohtla

Kohtla

Kohtla ist eine Landgemeinde im estnischen Kreis Ida-Viru am Finnischen Meerbusen mit einer Fläche von 101,56 km². Sie hat 1496 Einwohner (Stand: 1. Januar 2005). Die Bevölkerungsdichte beträgt 14,7 Einwohner pro Quadratkilometer.

Neben dem Hauptort Kohtla (81 Einwohner) gehören zur Landgemeinde die Dörfer Amula, Järve, Kaasikaia, Kaasikvälja, Kabelimetsa, Kukruse, Mõisamaa, Ontika, Paate, Peeri, Roodu, Saka, Servaääre, Täkumetsa, Valaste und Vitsiku.

Besonders sehenswert sind die zahlreichen deutschbaltischen Gutshäuser in der Gemeinde (Ontika, Kukruse, Järve, Kohtla, Ereda und Saka).

Basierend auf dem Artikel Kohtla der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen