Flagge von Russland

Russland

Hauptstadt
Moskau
 
Fläche
17.075.400 km²
 
Bevölkerung
142.537.000
 
pro km²
8 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
20.08.2019
10:03
 
 
+
»
 

Murmansk

Daten & Fakten

  • Murmansk
  • Einwohner480000
  • geogr. Lage68.95, 33.0666666666667
  • Datum & Zeit20.08.2019 10:03
  • Sonnenaufgang02:20
  • Sonnenuntergang19:21

Murmansk

Murmansk (, von murman für Nordmänner, Norweger, finnisch Muurmanni) ist eine nördlich des Polarkreises gelegene Hafenstadt auf der russischen Halbinsel Kola.

Die Stadt wurde im Oktober 1916 unter dem Namen Romanow am Murman gegründet (russisch / Romanow-na-Murmane). Romanow war der Familienname der russischen Zarendynastie, als Murman wurde in Russland die Nordküste der Halbinsel Kola bezeichnet. Bereits kurz nach der Februarrevolution und dem Sturz des letzten russischen Zaren wurde die Stadt im April 1917 jedoch in Murmansk umbenannt. Ausläufer des aus dem Golf von Mexiko kommenden Golfstroms sichern der Stadt einen auch im Winter eisfreien Hafen, welcher bis 1991 militärisches Sperrgebiet war.

Basierend auf dem Artikel Murmansk der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen