Flagge von Estland

Estland

Hauptstadt
Tallinn
 
Fläche
45.227 km²
 
Bevölkerung
1.360.000
 
pro km²
31 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.10.2019
17:12
 
 
+
»
 

Padise

Daten & Fakten

  • Padise
  • engl.Padise Commune
  • Einwohner95
  • geogr. Lage59.2311111111111, 24.1405555555556
  • Datum & Zeit18.10.2019 17:12
  • Sonnenaufgang08:07
  • Sonnenuntergang18:09

Padise

Padise

Padise (deutsch: Padis) ist eine Landgemeinde im estnischen Kreis Harju mit einer Fläche von 366,6 km². Sie hat 2050 Einwohner (Stand: 2005).

Padise ist die westlichste Gemeinde des Landkreises, ca. 45 km von Tallinn entfernt. Neben dem Hauptort Padise gehören zur Gemeinde die Dörfer Änglema, Alliklepa, Altküla, Audevälja, Harju-Risti, Hatu, Karilepa, Kasepere, Keibu, Kobru, Kurkse, Kõmmaste, Laane, Langa, Madise, Metslõugu, Määra, Pae, Pedase, Suurküla, Vihterpalu, Vilivalla und Vintse.

Basierend auf dem Artikel Padise der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen