Flagge von Estland

Estland

Hauptstadt
Tallinn
 
Fläche
45.227 km²
 
Bevölkerung
1.360.000
 
pro km²
31 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
16.10.2019
05:56
 
 
+
»
 

Vinni

Daten & Fakten

  • Vinni
  • Einwohner95
  • geogr. Lage59.2958333333333, 26.4322222222222
  • Datum & Zeit16.10.2019 05:56
  • Sonnenaufgang07:53
  • Sonnenuntergang18:06

Vinni

Vinni

Vinni (dt. Finn) ist eine Landgemeinde im estnischen Kreis Lääne-Viru mit einer Fläche von 486,65 km². Sie hat 5683 Einwohner (Stand: 2000).

Neben dem Hauptort Pajuste (758 Einwohner) umfasst die Gemeinde die Dörfer Alavere, Allika, Anguse, Aravuse, Aruküla, Aruvälja, Inju, Kadila, Kakumäe, Kannastiku, Karkuse, Kaukvere, Kehala, Koeravere, Kulina, Küti, Lepiku, Lähtse, Mõdriku, Mäetaguse, Nurmetu, Obja, Palasi, Piira, Puka, Rasivere, Ristiküla, Roela, Rünga, Saara, Soonuka, Suigu, Tammiku, Tudu, Vana-Vinni, Veadla, Vetiku, Vinni, Viru-Jaagupi, Voore und Võhu.

Sehenswert ist vor allem das Gutshaus Roela (deutsch: Ruil). Es wurde erstmals 1486 erwähnt. 1840 erwarb es der deutschbaltische Forscher und Generalgouverneur von Alaska, Ferdinand von Wrangel.

Basierend auf dem Artikel Vinni der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License. | Quelle | Autoren und Artikelversionen