Flagge von Mali

Mali

Hauptstadt
Bamako
 
Fläche
1.248.574 km²
 
Bevölkerung
13.918.000
 
pro km²
11 Einwohner
 
BIP/Einwohner
US-$
 

Datum & Zeit
18.10.2017
13:27
 
 
+
»
 

Klima

Mali ist nicht nur eines der ärmsten Länder der Erde, es liegt auch teilweise in klimatisch ungünstigen Gebieten. Das trifft vor allem auf den Norden zu, der sich teilweise stark von der südlichen Hälfte unterscheidet. Der Norden ist im Winter kälter und im Sommer wärmer als der Süden. Im Norden fällt auch weniger Regen, was die Dürrewahrscheinlichkeit deutlich größer werden lässt. Im Süden Malis wird, auch aufgrund der klimatisch günstigeren Verhältnisse, mehr Landwirtschaft betrieben.

Basierend auf dem Artikel Mali der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der GNU Free Documentation License.
Quelle | Autoren und Artikelversionen